Hannover 96

warning: Creating default object from empty value in /www/sserv/sser6tz/html/hannover96/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Alle Meldungen rund um Hannover 96

Vertragslaufzeit von Sarenren-Bazee nun bekannt: Bis 2018

Zwischen Weihnachten und Neujahr gab es in der Presse etwas Aufsehen um Noah Joel Sarenren Bazee. Konkreter um seine Vertragslaufzeit. Da Hannover 96 bei Vertragsunterzeichnungen seit einiger Zeit keine konkrete Laufzeit mehr bekannt gibt, gibt dies Raum für Spekulationen. In diesem Fall insbesondere deswegen, da der 20-Jährige Offensivspieler durch seine jüngsten Leistungen auch bei Bundeligisten Interesse weckte.

Im Rahmen dessen wurde durch seinen Berater, Ex-96-Profi Jan Schlaudraff, nun die tatsächliche Vertragslaufzeit bekannt. Demnach hat sich der 20-Jährige bis Mitte 2018 an Hannover 96 gebunden. Einen Transfererlös kann Hannover 96 demnach also realistisch betrachtet nur noch am Ende der laufenden Saison sichern, sofern es nicht zu einer Vertragsverlängerung bei den Roten kommt.

Somit ist unsere Übersicht mit den Vertragslaufzeiten der 96-Profis nun um einen "unbekannt"-Posten ärmer geworden. Forum

Hannover 96 testet gegen Augsburg, Bern und Lotte

Am kommenden Mittwoch, 04. Januar 2017, endet für die Profis von Hannover 96 der Winterurlaub und es beginnt die Vorbereitung auf die Rückrunde. Am Sonntag, 08. Januar 2017, geht es dann per Flieger ins 8-tägige Wintertrainingslager ins spanische Jerez de la Frontera.

Auch stehen bereits die ersten drei Testspiele im Rahmen der Rückrundenvorbereitung fest: Am 12. Januar testen die Roten ab 16 Uhr im Rahmen des Trainingslagers gegen Bundesligist FC Augsburg. Der genaue Spielort steht dabei noch nicht fest. Das gleiche gilt für die Partie gegen den schweizerischen Erstligisten Young Boys Bern am 15. Januar 2017 ab 15 Uhr.

Am 21. Januar 2017 steht dann im Eilenriedestadion ab 15 Uhr noch ein Testspiel gegen Drittligist Sportfreunde Lotte auf dem Programm. Testspiele, Forum

96-Fans gehen zufrieden in die Weihnachts-Feiertage

Die Fans von Hannover 96 gehen in Bezug auf die Hinrunde mehrheitlich mit einem sehr guten Gefühl in die Weihnachtsfeiertage. Dies zumindest legt das Ergebnis der aktuellsten Umfrage auf unserer Homepage nahe.

Demnach gaben 60 Prozent der knapp 600 Teilnehmer an, mit der Hinrunde der Roten "absolut" zufrieden zu sein. Weitere 38 Prozent sind wenigstens noch "halbwegs" zufrieden. Und lediglich bei zwei Prozent der Teilnehmer stellt sich in Bezug auf die Hinrunde von Hannover 96 kein Gefühl der Zufriedenheit ein.

Die deutliche Mehrheit der Teilnehmer sieht das sportliche Abschneiden von Hannover 96 also positiv. Angesichts dessen, dass die 96er hinter Lokalrivale Eintracht Braunschweig liegen, punktgleich mit dem Relegationsplatz sind und nur drei Punkte Vorsprung auf Rang 4 haben, ist dies ein beachtlich deutliches Ergebnis.

In diesem Sinne wünschen wir allen 96-Fans schöne Weihnachtsfeiertage und dass diese mehrheitlich positive Sichtweise auch am Ende der Saison Bestätigung findet. Forum

Bist Du insgesamt zufrieden mit der Hinrunde von Hannover 96?

Ja, absolut.
60% (349 Stimmen )
Naja, so halbwegs.
38% (220 Stimmen )
Nein, so gut wie gar nicht.
2% (14 Stimmen )
Abgegebene Stimmen: 583

Hannover 96 verpasst Herbstmeisterschaft knapp

Tja, kann man mit diesem Spieltag bei Hannover 96 nun zufrieden sein, oder nicht? Das ist schwer zu sagen.

Denn einerseits rückte Hannover 96 zum Ende der Hinrunde auf Tabellenplatz 2 vor, der am Saisonende zum direkten Aufstieg berechtigen würde. Andererseits blieben die Roten mit dem torlosen Unentschieden gegen den SV Sandhausen deutlich hinter ihren Möglichkeiten zurück und verpassten damit die Herbstmeisterschaft. Diesen inoffiziellen Titel holte stattdessen Lokalrivale Eintracht Braunschweig, das an diesem Spieltag ebenfalls nur ein Unentschieden holte.

Inhalt abgleichen