Hannover 96

warning: Creating default object from empty value in /www/sserv/sser6tz/html/hannover96/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Alle Meldungen rund um Hannover 96

Hiroki Sakai wechselt ablösefrei zu Olympique Marseille

Hannover 96 muss in der kommenden Saison erwartungsgemäß auf die Dienste von Hiroki Sakai verzichten. Der 26-Jährige Defensivspieler wechselt zum französischen Erstligisten Olympique Marseille. Da der Vertrag des Japaners bei Hannover 96 am Ende dieses Monats ausläuft, erhalten die Niedersachsen für diesen Transfer keine Ablösezahlung. Forum, Transfers

Hannover 96 am ersten Spieltag gegen Ex-Trainer Tayfun Korkut

Heute gab die Deutsche Fußballliga (DFL) den Rahmenspielplan für die kommende Saison der zweiten Bundesliga bekannt. Hannover 96 wird seinen Saisonauftakt demnach beim 1. FC Kaiserslautern haben, die inzwischen vom ehemaligen 96-Trainer Tayfun Korkut angeleitet werden. Dies ist gleichzeitig auch das einzige Spiel, für das es (abgesehen von den beiden letzten Spieltagen) bereits den genauen Anstoß-Termin gibt, nämlich den 05. August 2016 um 20.30 Uhr. Es handelt sich hier um ein Freitagsspiel.

Seine Heimpremiere in der neuen Zweitligasaison feiert Hannover 96 dann gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth, die die Roten noch aus alten Zweitligazeiten kennen. Am allerletzten Spieltag ist dann der SV Sandhausen Gegner der Roten.

Ein besonderes Augenmerk liegt für die Fans von Hannover 96 auf den Duellen gegen Lokalrivale Eintracht Braunschweig. Im Hinspiel müssen die Roten zwischen dem 04. und dem 07. November 2016 in Braunschweig ran. Das Rückspiel findet dann zwischen dem 15. und dem 17. April 2017 in Hannover statt. Die genauen Terminierungen folgen noch. Forum, Kompletter Spielplan

Hannover 96 zwei Mal mit zweistelligen Siegen und neuen Testspielen

Hannover 96 bestritt in den vergangenen Tagen die beiden ersten Testspiele im Rahmen der Saisonvorbereitung auf die zweite Bundesliga. Und beide Male gab es zweistellige Kantersiege.

Bei Germania Walsrode kamen die 96er zum einem klaren 10:0-Erfolg. Die Treffer erzielten hierbei Kenan Karaman (3 Mal), Marius Wolf, Tim Dierßen (jeweils 2 Mal), Felix Klaus, Charlison Benschop und Sebastian Maier.

Das zweite Testspiel, einen Tag später beim TSV Barsinghausen, endete fast mit dem gleichen Resultat, nur dass die Roten hierbei ein Gegentor kassierten. 10:1 stand es für die 96er hier also am Ende, wobei die Tore durch Felix Klaus (2 Mal) Sebastian Maier, Charlison Benschop, Marius Wolf, Tim Dierßen, Florian Hübner, Kenan Karaman, Iver Fossum und Valmir Sulejmani erzielt wurden.

Zudem vereinbarte Hannover 96 in der Zwischenzeit noch zwei weitere Testspiele, die beide im Rahmen des Sommer-Trainingslagers auf Norderney stattfinden. Am 14. Juli treffen die Roten dabei auf den TUS Norderney und am 17. Juli auf den niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen (allerdings findet dieses Spiel nicht auf Norderney, sondern in Rheine statt). Forum, Testspiele

96-Verteidiger Marcelo bleibt dauerhaft in Istanbul

Innenverteidiger Marcelo wird nach seiner Ausleihe an Besiktas Istanbul nicht zu Hannover 96 zurückkehren. Denn der türkische Spitzenclub zog eine im Winter im Rahmen der Ausleihe vereinbarte Kaufoption und nahm den 29-jährigen Brasilianer fest unter Vertrag. Ursprünglich wäre sein Vertrag bei den Niedersachsen noch für zwei Spielzeiten bis ins Jahr 2018 gelaufen.

Der türkische Champions League-Teilnehmer wird dafür an Hannover 96 geschätzte 1,2 Millionen Euro überweisen; teilweise wird sogar über 2 Millionen Euro spekuliert. Offizielle Angaben gibt es hierzu - wie gewohnt - nicht. Forum, Transfers

Hannover 96 terminiert erste Testspiele - Härtetest in England

Für die Saisonvorbereitung von Hannover 96 auf die zweite Bundesliga stehen bereits einige Termine fest. So zum Beispiel ein Trainingslager auf Norderney, das die Roten vom 11. bis zum 17. Juli 2016 absolvieren werden. Dieses Trainingslager wurde noch unter Trainer Thomas Schaaf geplant.

Außerdem gab Hannover 96 bereits sechs Testspieltermine bekannt. Davon zwar keines in Hannover, die meisten aber zumindest in der Region.

Hochkarätige Gegner sucht man dabei bis auf eine Ausnahme jedoch bislang vergebens. Die "Ausnahme" stellt hierbei der englische Erstliga-Absteiger Norwich City FC dar, der sich somit in einer ganz ähnlichen Situation befindet wie die 96er. Sportlich passt dieses Testspiel also bestens.

Inhalt abgleichen