Hannover 96

Alle Meldungen rund um Hannover 96

Hannover 96 vereinbart für Trainingslager vier Testspiele

Hannover 96 hat für die Zeit im Trainingslager im österreichischen Bad Radkersburg vier Testspiele vor Ort beziehungsweise in der unmittelbaren Nähe vereinbart. Gegner sind der serbische Club Roter Stern Belgrad sowie Mannschaften aus Katar, Türkei und Ungarn.

Zudem wird Hannover 96 zwei Tage früher aus dem Trainingslager zurückkehren als ursprünglich geplant; also am 03. August 2014. Somit wird das Trainingslager gerade einmal eine Woche dauern. Dafür soll dann am 06. August in Deutschland noch ein weiteres Testspiel stattfinden. Wo und gegen wen ist aber noch offen - angeblich soll es aber ein hochkarätiger Gegner sein. Testspiele, Forum

Szabolcs Huszti verlässt Hannover 96 Richtung China

Die Roten müssen einen weiteren sportlich schweren Verlust kompensieren: Hannover 96 und Szabolcs Huszti werden ab sofort getrennte Wege gehen. So etwas deutete sich bereits im Mai an, als der 31-Jährige sich unabgesprochen vorzeitig in den Urlaub begab und Hannover 96 dies daraufhin mit einer ungewöhnlichen Pressemitteilung öffentlich machte - offenbar harmonierte hier etwas zwischen den beiden Parteien nicht.

Der Vertrag des Ungarn bei den Roten hatte noch eine Laufzeit bis zum Ende der neuen Bundesliga-Saison, daher wird eine Ablösezahlung nach Hannover fließen. Und zwar vom chinesischen Klub Changchun Yatai, wo der Mittelfeldspieler nach einem noch zu absolvierenden medizinischen Check einen Vertrag unterschreiben soll. Die Höhe der Ablösezahlung für den Topscorer der Roten wird auf 1,5 Millionen Euro geschätzt.

Der neue Club wurde 1996 gegründet und beendete die vergangene Saison in Chinas höchster Spielklasse auf dem drittletzten Tabellenplatz. In sportlicher Hinsicht also eine deutliche Verschlechterung gegenüber Hannover 96, andere Gründe für den Wechsel wiegen hier offenbar schwerer.

Wir danken Szabolcs Huszti für seine gute Zeit bei den Roten und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute! :-) Forum, Transfers

Hannover 96 gewinnt auch zweites Testspiel mit 5:1

Auch im zweiten Testspiel der Saisonvorbereitung kam Hannover 96 am Mittwochabend zu einem positiven Resultat; und zwar sogar mit exakt dem gleichen Ergebnis wie schon im ersten Testspiel: Die Roten gewannen beim SV Ramlingen-Ehlershausen mit 5:1 (2:0).

Die Tore für die Roten erzielten zwei Mal Sebastian Ernst sowie jeweils ein Mal Artur Sobiech, Lars Stindl und Leon Andreasen. Die Roten erzielten durch Philipp Blume sogar noch einen weiteren Treffer - jedoch ins eigene Tor zu Gunsten der Gastgeber. Erfreulicherweise gab es dieses Mal aber zumindest keine rote Karte für Hannover 96. ;-) Testspiele, Forum

Felipe für zwei Testspiele von Hannover 96 gesperrt

Das kommt auch nicht alle Tage vor: 96-Profi Felipe wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußballbundes (DFB) für zwei Testspiele gesperrt. Damit fehlt er in den Spielen beim SV Ramlingen-Ehlershausen (Mittwoch, 16. Juli, 19.00h) und beim DSC Arminia Bielefeld (Samstag, 19. Juli, 19.00h).

Grund hierfür ist seine rote Karte im Testspiel von Hannover 96 gegen Germania Egestorf/Langreder. Dort wurde der Defensivspieler vom Schiedsrichter wegen rohen Spiels des Feldes verwiesen. Forum

Tim Dierßen fällt wochenlang mit Mittelfußbruch aus

Nachdem sich am zweiten Trainingstag für die kommende Bundesligasaison bereits André Hoffmann schwer verletzte, erwischte es nun gleich im ersten Testspiel einen weiteren 96er: Nachwuchstalent Tim Dierßen. Der 18-Jährige erlitt im Testspiel gegen Germania Egestorf/Langreder einen Mittelfußbruch. Dieser zieht eine Operation und einen mehrwöchigen Ausfall nach sich. Der Mittelfeldspieler wird Hannover 96 voraussichtlich erst wieder im September zur Verfügung stehen. Wir wünschen Tim Dierßen eine gute und schnelle Genesung! Verletzungen, Forum

Inhalt abgleichen